Justiziariat / EU / Patente

Zum Justiziariat gehören die Patenstelle und die EU-Stelle des Forschungsverbundes.

Die Mitarbeiterin der Patentstelle ist für die Verwaltung und Koordination der Schutzrechte des FVB zuständig. Zu ihrem Aufgabenbereich gehören die Bearbeitung der eingehenden Erfindungsmeldungen, die Koordination der Inanspruchnahme und die Beauftragung einer Patentanwaltskanzlei zur Ausarbeitung der Patentanmeldung. Sie überwacht die Fristen und die Zahlung der Jahresgebühren und koordiniert den Schriftverkehr zwischen den Patentanwaltskanzleien und den Instituten. Als Informations- und Überwachungsinstrument steht dem FVB eine umfangreiche Datenbank zur Verfügung, die täglich aktualisiert wird.

Die EU-Stelle in der Gemeinsamen Verwaltung des FVB berät und unterstützt alle an europäischer Forschung interessierten FVB-Wissenschaftler bei der Antragstellung und Projektkalkulation, vor allem im 7. Forschungsrahmenprogramm.

Kontakt:

Dr. Verena Kopf
Justiziarin
Tel.: 030-6392 3335
kopf@fv-berlin.de

Martina Weigel
Patente
Tel.: 030-6392 3314
weigel@fv-berlin.de

Dr. F. Schmidt-Tremmel
EU-Referentin
Tel.: 030-6392 3481
schmidt-tremmel@fv-berlin.de



Artikelaktionen