Schulen

Foto: Christof Häberle/Leibniz-IZW

Wir sind begeistert von der Wissenschaft und stecken damit gern Kinder und Jugendliche an. An unseren Instituten gibt es ein breites Spektrum von Angeboten für Schülerinnen und Schüler. Oft haben wir Schulklassen für Führungen in unseren Instituten zu Besuch. Am Girls’ Day erhalten Mädchen einen Einblick in Berufe in der Wissenschaft.

Schülerlabore

  • Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) – MicroLab
  • Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) – ChemLab
  • Leibniz-Institut für Kristallzüchtung (IKZ) – Kristall-Lab

Weitere Angebote der Institute

  • Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) – Veranstaltungen und Führungen zur Berufsorientierung
  • Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) – Kinderbuch „Der Supertrick“ über Oryxantilopen, das Leben in der Wüste und Wissenschaft; Wissenschaftscomic „Epigenetik - Brücke zwischen Erbgut und Umwelt“
  • Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) – Praktikum für naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler
  • Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik (WIAS) – Tag der Mathematik (jährlicher Schüler-Wettbewerb in Kooperation mit den drei Berliner Universitäten sowie dem Zuse-Institut)