Veranstaltung | IZW | 31-10-2019

Die Menschheit retten? Packen wir’s an!

Prof. Dr. Carsten Niemitz stellt sein neues Buch am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung vor.

Datum: 6. November 2019

Zeit: 13.00 – 14.00 Uhr

Ort: Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW)
Alfred-Kowalke-Straße 17
10315 Berlin
GERMANY

„Endlich sind die drängenden Umweltprobleme der Welt im öffentlichen Bewusstsein und auch in der Politik angekommen: Klimawandel, Artensterben, Vermüllung der Meere. Leicht verständlich und übersichtlich informiert Carsten Niemitz auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft auch über komplexe Zusammenhänge und alle wichtigen ökologischen Fragen, sei es Ernährung, Bevölkerungswachstum, Plastik oder Biodiversität. Besonders der umfangreiche Ratgeber hilft jeder und jedem, sich umweltfreundlicher zu verhalten. Er stärkt sowohl Mut als auch Lust, das Leben leichter zukunftsgerecht zu gestalten. Packen wir’s an! Denn es ist spät.

Carsten Niemitz hat Biologie und Medizin studiert. Er hat in tropischen Urwäldern Borneos und Sulawesis geforscht, war Berater der Weltnaturschutzbehörde IUCN sowie langjähriger Leiter des Instituts für Humanbiologie der Freien Universität Berlin, wo er unter anderem Nature Conservation Management gelehrt hat. Er ist Buch-, Fernseh- und Filmautor.“

Weitere Informationen

Carsten Niemitz (2019): Die Menschheit retten? Packen wir’s an! Oekom Verlag München. 242 Seiten. ISBN 978-3-96238-165-3; ASIN: B07YH12DFW

https://www.oekom.de/buch/die-menschheit-retten-packen-wir-s-an-9783962381653?p=1

https://www.amazon.de/Die-Menschheit-retten-Packen-wirs-ebook/dp/B07YH12DFW